Aktuell  Verein  Regionalgeschichte  Veranstaltungen  Presse  Satzung  Impressum/Datenschutz


 

Führungen zur Geschichte von Jahnishausen

Von März bis Oktober an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat, jeweils um 14:00 Uhr

 

Aus der Geschichte der Kirche und der Rittergutsherrschaften zu Jahnishausen     Von C. G. Poetzsch, Pfarrer in Pausitz mit Jahnishausen   

Aus:  Beiträge zur sächsischen Kirchengeschichte, Heft 4, Leipzig, 1888

Schloss Jahnishausen - Ein Ort humanistischerTradition

Infotafel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zum Schloss Jahnishausen

Tag des offenen Denkmals, 9. 9. 2018

Schloss Jahnishausen   ein gefährdetes Kulturdenkmal

Kulturgeschichtlicher Überblick, zusammengestellt von Peter Griepentrog     

Stand: Januar 2021

 

Chronik Jahnishausen - locker zurückgeblickt  

-  aus verschiedenen Quellen zusammengestellt

Die Chronik von Dr. Jochen Gutte (2000) ist nach wie vor die umfassenste Darstellung der Geschichte von Jahnishausen

 

Der historische Verlauf der Via Regia / Hohen Straße

zwischen Oschatz und Großenhain

Durch die Flur Jahnishausen verläuft eine der bedeutendsten sächsischen Altstraßen,

die Hohe Straße von Breslau nach Leipzig, Teilstrecke der Europäischen Kulturstraße Via Regia